SV Harkenbleck Badminton
Dein Badmintonverein in der Region Hannover

 Turniere in Bemerode und Arnum am 28. April `18

Einen Tag vor unserer Saisonabschlussfeier stand für 12 Aktive des SVH in den Altersklassen U11 bis U15 und für 11 unserer O19 – Spieler noch einmal ein Sport-Intensivkurs auf dem Programm: unsere Youngster starteten in Bemerode auf der B – Rangliste Einzel U9 – U19 und die Erwachsenen auf der B/C – Rangliste Einzel, die wir selbst in Arnum ausrichteten.

Gruppe B Einzel Bemerode April 18

Mit einer gemischten Gruppe aus bereits turniererfahrenen und noch in der Beginnerphase befindlichen Starterinnen und Starter ging es für Coach Jürgen Kirchberg am 28. April „kurz um die Ecke“ nach Bemerode. Dort angekommen, verzögerte sich der Turnierbeginn ein wenig, da die Halle vom zuständigen Hausmeister erst kurz vor 10:00 Uhr aufgeschlossen wurde … Da aber die Sonne schien und alle ca. 100 Anwesenden gute Laune hatten (mit Ausnahme der Vertreter des ausrichtenden TSV Bemerode, die für die Verzögerung nichts konnten, ab 9:00 Uhr verzweifelt versuchten, den Hausmeister zu erreichen und glücklicher Weise die Halle bereits am Vorabend aufgebaut hatten …), war diese Panne gut zu verkraften. 

Für Arvid Kipke (U11), Janine Wiesner (U15), Yaafer Selim (U13) und Lukas Thesing (U15) gestaltete sich das Turnier als gute Gelegenheit, Erfahrungen zu sammeln – zwar konnten sie noch kein Spiel in ihren jeweiligen Altersklassen gewinnen, zeigten aber, dass sie nach wenigen Monaten Training bereits Einiges gelernt haben. Weiter so, dann kommen die ersten Erfolge von selbst.

Unsere U11 - Mädchen Marie Thesing (1.), Linda Dencker (2.) und Leonie Schliwa (4.) schlugen sich prima – Klasse Ergebnisse ! 

Gut mithalten konnte Christian Brezina, der in U13 den 6. Platz belegte. Bis in das Endspiel U13 konnte sich Simon Jende ungefährdet vorspielen – dort unterlag er jedoch knapp Linus Palatzky (SG Pennigsehl/Liebenau).

Die Altersklasse U15 brachte zwei weitere Turniersieger für den SVH hervor: Meike Kruse konnte sich in souveräner Manier präsentieren und gewann bei den Mädchen; bei den Jungen lieferten sich Robert Jende und Felix Schütt im Endspiel ein vereinsinternes Duell, das Felix für sich entscheiden konnte. Herzlichen Glückwunsch !

Auch unsere Erwachsenen sorgten in Arnum für eine prima Ausbeute: Im Damen B – Feld trug Debora Caspari (Altwarmbüchener BC) den Sieg davon, aber mit den Plätzen 2 bis 4 durch Laura Winkelhake, Julia Kusch und Marie Bullwinkel sah das Podest sehr erfreulich aus.

Bei den Herren „C“ konnte Jan Kekeritz die Konkurrenz auf Abstand halten; sein Turnierdebut im Einzel nach mehreren Jahren „Pause“ gelang eindrucksvoll.

Auch das B-Feld der Herren war am Ende fest in SVH – Hand: im Endspiel standen sich Ciarán Fitzgerald und Jan-Henrik Gleis gegenüber und lieferten sich ein packendes Duell, das Ciarán in zwei Sätzen für sich entschied. 

Am kommenden Wochenende geht es gleich weiter mit einem Turnier in Arnum: dort werden die besten U11’er Niedersachsens eine Landesrangliste bestreiten; mit 3 Jungen und 4 Mädchen wird der SVH gut vertreten sein !